Banner Homepage 8

Dienstag, 07 März 2023 06:51

Douglasie: Wurzelschäden verstärken Trockenstreß

Im neuen "LWF Aktuell" analysiert die Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft die Gründe für den vermehrten Ausfall von jungen Kulturen bei der Douglasie im Jahr 2022. Die Douglasie ist ja momentan eine gefragte Baumart, da man sich von ihr im Klimawandel eine hohe Zukunftsfähigkeit verspricht. Jedoch bereiten die festgestellten Schäden nun etwas Kopfzerbrechen.
Douglasie1200px
Laut LWF kamen nun anscheinend zwei Faktoren zusammen. Zum einen gab es auffällige Abweichungen zu den Niederschlagsmengen im Winter bzw. Frühjahr bei gleichzeitigen hohen Temperaturen im Frühjahr. Weiterhin wurden Deformationen an den Wurzeln der Douglasien festgestellt. Damit war die Tieferschließung des Bodens nicht gegeben, was zu einer verminderten Wasserversorgung und Stabilität führt. Hier dürften auch Fehler bei der Anpflanzung einen Einfluß gehabt haben. Laut LWF sind die Schäden somit nachvollziehbar und führen zu keiner neuen Einschätzung der Eignung der Douglasie im Klimwandel. Entscheidend für den Erfolg seien ein geeigneter Standort, die Herkunft, sowie die Qualität.
 
 
Unsere Videoempfehlungen zum Thema:
douglasie 2  Grundlagen Hohlspatenpflanzung
Gelesen 1447 mal Letzte Änderung am Dienstag, 07 März 2023 07:14

Banner Holzmarkt Modul

Banner Facebook Modul

Banner Youtube Modul

Banner Instagram Modul

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.